Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation
Schriftgröße

Freizeit für Jugendliche und Erwachsene im Alfred-Delp-Haus

Gemeinsame Unternehmungen, Abwechslung, Spiel und Spaß – unsere Freizeitangebote gestalten wir nach den Wünschen der Leistungsnehmer:innen.

Freizeit und Verselbstständigung

Der Ablöseprozess umfasst auch die Gestaltung sozialer Beziehungen und der eigenen Freizeit.
Wir bieten in diesem Bereich einzelnen Teilnehmer:innen und Gruppen Begleitung.
Wir unterstützen dabei, Ideen und Wünsche herauszufinden, von der Planung und Organisation bis hin zur Umsetzung.

Ziele

Im Freizeitrahmen werden Verselbständigungsprozesse angestoßen oder weiterverfolgt und Themen der Bildungskurse situativ in der Gruppe oder individuell bearbeitet, etwa:

  • Umgang mit Geld
  • Handynutzung
  • Orientierung mit Öffentlichen Verkehrsmitteln etc.

Im Rahmen der Freizeit ermöglichen wir Erfahrungen innerhalb der Peer Group: der Schwerpunkt liegt auf den Themen Selbstbehauptung und Selbstbestimmung, z. B. wenn es um Meinungsbildung, Entscheidungs- und Durchsetzungskompetenzen in der Gruppe geht.

Freizeitangebote werden ebenso wie unsere Bildungskurse im Rahmen unseres Programms quartalsweise an die Teilnehmer:innen verschickt. Diese werden zur Partizipation ermuntert und im Vorfeld Wünsche und Ideen für das Programm zu benennen.
Der Angebotsrahmen bezieht sich bedarfsorientiert in erster Linie auf das Wochenende und ist schwerpunktmäßig auf öffentliche Angebote ausgerichtet. Ein weiterer Bestandteil unseres Angebotsspektrums sind Urlaubsreisen, die von den Teilnehmer:innen maßgeblich selbst geplant werden.

Zielgruppen

Neben den Jugendlichen gehören auch Erwachsene zur Zielgruppe unseres Bildungs- und Freizeitbereichs.

Da wir davon ausgehen, dass entsprechend dem jeweiligen Lebensweltbezug unterschiedliche Themen bedeutsam sind, bemühen wir uns, ein an die jeweilige Altersgruppe angepasstes Angebot zu machen.

So nutzen z. B. die Jugendlichen einmal in der Woche als Peer ihren eigenen Jugendtreff zum Abhängen, für Wii, Playstation oder Party.

Ihre Ansprechpersonen

Anna Krolak

Leitung Ambulante Dienste & stellv. Bereichsleitung Verbund Alfred-Delp-Haus

Alfred-Delp-Haus
Alfred-Delp-Straße 2
61440   Oberursel
06171 88593-18
0151 1772 8634
Kontakt aufnehmen
Yvonne Schellong

Leitung Bildung und Beratung

Alfred-Delp-Haus
Alfred-Delp-Straße 2
61440   Oberursel
06171 885 93-13
0171 334 18-95
Kontakt aufnehmen
Wir benötigen Ihre Zustimmung.
Dieser Inhalt bzw. Funktion wird von Linguatec Sprachtechnologien GmbH bereit gestellt.
Wenn Sie den Inhalt aktivieren, werden ggf. personenbezogene Daten verarbeitet und Cookies gesetzt.