Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation
Schriftgröße

Mit Qualität überzeugen!

Im Mittelpunkt der Mensch – diese Unternehmensphilosophie ist unser Versprechen an jede:n Schüler:in, Bewohner:in, Mitarbeiter:in und Partner:in JG Rhein-Main, unter dessen Dach die Sankt Vincenzstift gGmbH, die Antoniushaus gGmbH und der Verbund Alfred-Delp-Haus zusammengeführt sind.

Um dies umfassend umzusetzen,

  • beziehen wir die Menschen mit Behinderung aktiv in unsere Arbeit ein,
  • messen wir systematisch die Zufriedenheit aller Interessengruppen,
  • planen und überprüfen wir unsere Arbeit regelmäßig,
  • trägt unser umfassendes Verbesserungssystem zur kontinuierlichen Optimierung unserer Leistungen bei,
  • nehmen wir jede Rückmeldung ernst.*

Um diese Arbeit abzubilden, sowie konstant und messbar umzusetzen, hat unser Unternehmen eindeutig beschriebene, transparente Prozesse. An diesen können sich alle Beteiligten orientieren. Zugleich dienen diese Prozesse dazu, Messgrößen festzulegen, die eine Überprüfbarkeit der Leistungen und deren Wirksamkeit ermöglichen und sichern.

Unsere Qualität steht in direkter Beziehung zu den Teilhabeleistungen für die Leistungsnehmer:innen.

*Sie haben eine Anregung? Gerne können Sie unser Verbesserungs- und Beschwerdemanagement nutzen. Schicken Sie uns hierzu den ausgefüllten Bogen zu:

Für Anregungen an Sankt Vincenzstift gGmbH oder Alfred-Delp-Haus

Helena Kursch

Qualitätsmanagementbeauftragte

Sankt Vincenzstift gGmbH
Vincenzstraße 60
65385  Rüdesheim
06722 901-164
Kontakt aufnehmen

Für Anregungen an Antoniushaus gGmbH

Larissa Kampf

Qualitätsmanagementbeauftragte

Antoniushaus gGmbH
Burgeffstraße 42
65239  Hochheim am Main
06164 908 233
Kontakt aufnehmen
Wir benötigen Ihre Zustimmung.
Dieser Inhalt bzw. Funktion wird von Linguatec Sprachtechnologien GmbH bereit gestellt.
Wenn Sie den Inhalt aktivieren, werden ggf. personenbezogene Daten verarbeitet und Cookies gesetzt.